Bankhaus Spängler "Ladies Brunch": Spannende Einblicke

29.09.2021, Graz - Das Bankhaus Spängler lud kürzlich wieder zu einem “Ladies Brunch” in Graz. Als Gastreferentin im stylischen Restaurant nullneun konnte die bekannte Modedesignerin Eva Poleschinski gewonnen werden. Mehr als 60 Damen aus der Steiermark folgten ihren spannenden Ausführungen rund um die Themen Individualität, Nachhaltigkeit und Multifunktionalität im schnelllebigen Modezeitalter. Viele der weiblichen Gäste nutzten im Anschluss die einmalige Gelegenheit zum “Personal Shopping” mit der international renommierten Unternehmerin. 

“Wir haben im letzten Jahr unseren Marktauftritt einem Relaunch unterzogen, an dem auch Eva Poleschinski mit ihren Designs und Roben beteiligt war. Darum freue ich mich besonders, dass wir sie heuer als Gastrednerin bei unserem Ladies Brunch begrüßen dürfen”, sagte Sabine Skorka, Leiterin der Region Steiermark im Bankhaus Spängler, zur Eröffnung des kurzweiligen Vormittags. 

Eva Poleschinski ist mit ihrem Wiener Atelier bereits seit über zehn Jahren international erfolgreich und vor allem für ihre extravaganten Braut- und Couture-Roben bekannt, die sich nicht nur auf den roten Teppichen, sondern auch in den bedeutendsten Modemagazinen wiederfinden. Beim Ladies Brunch gewährte die Hartbergerin spannende Einblicke in ihren Werdegang und ihre ganz eigene Philosophie, Mode zu leben und erlebbar zu machen.

Foto: Foto Fischer


Drucken   E-Mail