Drucken
Kategorie: News/Versicherungen
hdi

Ursula Bauernberger neue Abteilungsleiterin im Bereich Industrie-Haftpflicht bei HDI Versicherung

Seit Anfang Mai zeichnet Frau Mag. Ursula Bauernberger für den Bereich Industrie-Haftpflicht verantwortlich. Die Expertin für Underwriting fungierte zuletzt bei UNIQA als Leiterin des Teams Haftpflicht Fach Industrie & Individual.

Im österreichischen Versicherungsverband stellt sie seit 1999 ihre Kompetenz und ihr Engagement als Stellvertreterin des Vorsitzendenden der Sektion Haftpflicht unter Beweis.

Über HDI

HDI prägt den heimischen Markt als innovativer und schneller Versicherer. Die österreichische HDI Versicherung AG ist Teil des Talanx-Konzerns. Talanx ist mit Prämieneinnahmen von 31,8 Mrd. Euro (2015) und rund 22.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der großen europäischen Versicherungsgruppen.

HDI Österreich betreibt Niederlassungen in Tschechien, Ungarn und der Slowakei. Die Betreuung der österreichischen Kunden erfolgt direkt über die Zentrale in Wien, die Landesdirektionen, über Internet und durch selbständige Versicherungsmakler und -agenten. Mit 271 Mitarbeitern verwaltet HDI in Österreich, Tschechien, Ungarn und der Slowakei ein Gesamtprämienvolumen in Höhe von 192,3 Mio. Euro.

Foto: HDI Versicherung/Susanne Dachgruber