Drucken
Kategorie: News/Medizin

Dr. Evamarie Wolkenstein, Institut Wolkenstein

 
Dr. Evamarie Wolkenstein ist Leiterin des Instituts Wolkenstein – Verein für komplementäre Präventionsmedizin.
„Prävention heißt für mich, heute zu erkennen, was übermorgen Probleme machen wird“, so die Allgemeinmedizinerin.
Von 2001–2005 leitete sie die Akupunktur-Ambulanz des Ludwig Boltzmann Instituts für Akupunktur im Kaiserin-Elisabeth-Spital. Zu ihren weiteren Fachgebieten zählen Homöopathie und Traditionelle Chinesische Medizin.
2006 bekam sie den 2. Preis für die beste wissenschaftliche Arbeit beim US-Kongress für Akupunktur in Washington.