Drucken
Kategorie: News/Medizin

Dr. Sabine Schwarz, Hautzentrum Wien

 
Dr. Sabine Schwarz ist ärztliche Leiterin des medizinischen Hautzentrums in Wien. Besonderen Stellenwert hat für die Ärztin die Komplementärmedizin: „Ich denke, dass es vor allem im Bereich der chronischen Krankheiten den Patienten einen großen Vorteil bringt, schulmedizinische Diagnostik und Therapie mit alternativen Heilmethoden zu ergänzen, um sich nebenwirkungsreiche Medikamente zu ersparen.“ Schon während ihres Studiums genoss die Fachärztin für Dermatologie eine Ausbildung in Homöopathie. Zudem hat sie eine Ausbildung in Akupunktur und Bioresonanz.