ABW Logo

Mag. Michaela Umgeher 10/08, IKB AG



Leiterin Controlling IKB AG

„Die IKB ist in vielen, teilweise recht heterogenen Geschäftsfeldern aktiv. Daraus resultieren vielschichtige Anforderungen ans Controlling. Die Anpassung und Weiterentwicklung der verschiedenen Controllinginstrumente in Zusammenarbeit mit den internen Kunden machen den Job für mich spannend.“ Michaela Umgeher macht ihr Job merkbar Spaß. Die junge Mutter – ihre Tochter ist zwei – hat ein umfangreiches Aufgabengebiet. Es umfasst Berichtswesen, Planung und Budgetierung, Kalkulationen, Ad-hoc-Analysen, Betreuung des Management-Informationssystems, diverse Projektarbeiten und vieles mehr. Aber sie war ja schon seit Studienzeiten bestens darauf vorbereitet. Sie absolvierte ihr BWL-Studium in Innsbruck mit Schwerpunkt Controlling und Steuern. Nebenbei studierte die Oberösterreicherin auch einige Semester Physik – was vielleicht darauf schließen ließe, dass die E-Wirtschaft ihr nicht unbedingt fernliegt. Doch zuerst führte sie ihr beruflicher Weg zu den ÖBB in Wien. 1998 ging es nach Tirol, zu Swarovski in Wattens und zwei Jahre später dann zu den IKB. Sie hat sich für die Innsbrucker Kommunalbetriebe entschieden, weil, so Umgeher, die IKB als service- und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fordert und fördert. „Es macht Spaß, in einem innovativen und modernen Unternehmen zu arbeiten.“ Einen Faktor der Förderung genießt sie jetzt in Form der Elternteilzeit.
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok