Drucken
Kategorie: Aktuell
austrian-business-womangourmet-event

GOURMET Event erneut mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet

Bereits 2015 wurde die GOURMET Eventgastronomie mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet – ein Gütesiegel, das für höchste ökologische Standards im Tourismus steht. „Immer mehr Kunden legen Wert auf ein umweltfreundliches Catering und achten auf ein nachhaltiges Veranstaltungsmanagement“, betont Herbert Fuchs, Geschäftsführer von GOURMET, anlässlich der erneuten Auszeichnung durch das Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus.

Als Träger des Umweltzeichens achtet GOURMET Event besonders auf den achtsamen Umgang mit Lebensmitteln. Das Team verwöhnt seine Gäste kulinarisch auf höchstem Niveau mit dem Ziel, den CO2-Abdruck des Caterings so gering wie möglich zu halten. Daher werden so oft wie möglich regionale und saisonale Zutaten sowie Lebensmittel in BIO-Qualität verwendet, Kaffee und Tee kommen aus FAIRTRADE-Produktion. Der sparsame Umgang mit Energie und Wasser ist dabei ebenso wichtig, wie der Einsatz von Mehrweg- und Großgebinden zur Abfallreduktion. „Gerade bei Veranstaltungen gibt es viele Möglichkeiten, die Umweltbelastung zu verringern. Wir sind davon überzeugt, dass die vielen einzelnen Maßnahmen nicht nur einen Mehrwert für den Kunden haben, sondern auch für zukünftige Generationen“, so Fuchs. 

Catering-Partner für höchste Ansprüche

GOURMET Event, eine Marke von GOURMET, bietet Catering für besondere Anlässe und höchste kulinarische Ansprüche bei rund 450 Veranstaltungen im Jahr – vom exquisiten Geschäfts-Dinner in einer Top-Location bis zu Kongressen mit 35.000 Besuchern sowie als Partner der Reed Exhibitions Messe Wien, der Wiener Stadthalle, dem Ernst-Happel-Stadion und der Opernfestspiele St. Margarethen. Maßgeschneidertes Service von A-Z, höchste Qualität und Perfektion, engagierte MitarbeiterInnen und die Liebe zum Detail garantieren Genuss und Erlebnis bei Veranstaltungen jeder Größe. Nähere Informationen finden Sie auf der neuen Website www.gourmet-event.at.

Foto: Christian Houdek/PID