ABW Logo
obs20161019obs0033

Karmasin & Herzog: "Prävention muss schon im Kindesalter beginnen"

„Die Kinder unserer Unternehmer sind die Unternehmer von morgen. Darum haben wir mit der Österreichischen Ärztekammer österreichweit das Vorsorgeprogramm ,Gesundheits-Check Junior' gestartet“, so Mag. Alexander Herzog, Obmann-Stellvertreter der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft.

» weiterlesen..
austrian-business-woman-gerhard-guenther

Möglichkeiten der mobilen Werbung: internet advertising bureau austria präsentiert neue App

Die kostenlose App ist ab sofort im iTunes-Store und Google Play Store verfügbar. Zwölf Werbeformen werden übersichtlich und leicht verständlich direkt am Smartphone vorgestellt.

» weiterlesen..
-austrian-business-woman-carolaschoch

Mag. Carola Schoch, Gründerin der WellVille AG: „Ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper“

Wer wäre nicht gerne schlank, fit und schön? Dazu werden auch gerne unzählige Helferleins wie Nahrungsergänzungsmittel, Proteinshakes und Co eingesetzt. Aber geht das nicht auch auf natürlichem Weg? 

» weiterlesen..
b3

Wiener Künstlerin kreiert unter der Marke „Birdly“ Schmuck aus Graffiti-Schichten

Aus Graffitis Schmuck machen: Die Wiener Künstlerin Cornelia Voglmayr produziert unter dem Namen »Birdly« Accessoires aus den ausgehärteten Farbschichten, die entstehen, wenn man Graffiti über Graffiti aufträgt. 

» weiterlesen..
1trumpetsinconcert-copyright-lona-barce-print

Zum Entspannen in der hektischen Vorweihnachtszeit: Trompetengala in der Minoritenkirche – ABW verlost 2 x 2 Karten

Erleben Sie himmlischen Festglanz und extravagante Glanzpunkte bei einer adventlichen Trompetengala in der Minoritenkirche Wien.

» weiterlesen..
anecon-expertenfruehstueck-austrian-business-woman-barbara-mucha-media

Neue Organisations-formen und Automatisierung der IT: Hebel für unentdeckte Möglichkeiten

Das 24. ANECON Expertenfrühstück am 18.10.2016 stand im Zeichen des IT-Trendthemas DevOps. Vorträge, Diskussionen und Live-Demos boten Einblicke in Herangehensweisen, Potentiale und konkrete Umsetzungsbeispiele rund um neue Zusammenarbeitsmodelle und automatisierte Prozess in IT-Organisationen.

» weiterlesen..
shutterstock77717785

Mehr Frauen in leitende Positionen bringen: Ergebnisse der Erhebungen des Interreg-Projekts "betrifft: Frauen entscheiden"

Um mehr Frauen in leitende Positionen zu bringen, haben das Land Vorarlberg, der Kanton Graubünden und das Fürstentum Liechtenstein das gemeinsame Interreg-Projekt „betrifft: Frauen entscheiden“ ins Leben gerufen.

» weiterlesen..
obs20161014obs0028

Unternehmertreff der Kärntner Nachhaltigkeitspioniere

VertreterInnen namhafter Kärntner Betriebe tauschten sich heute mit TRIGOS-Vorzeigeunternehmen aus, um Ideen für die Umsetzung der 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals - SDGs) auf regionaler Ebene zu schmieden. 

» weiterlesen..
career

Career Calling – Österreichs größte Karrieremesse: 130 Arbeitgeber persönlich treffen!

Social Media, Virtuelles Vernetzen – bei allem Komfort der Online-Portale bleibt das persönliche Kennenlernen das entscheidende Kriterium im Bewerbungsprozess. 

» weiterlesen..
mode-handel-austrian-business-woman

Neue österreichweite Aktion: Der heimische Modehandel sagt danke

In einer österreichweiten Aktion weist der heimische Modehandel auf seine Leistungen und seinen Beitrag zur Gesellschaft hin.

» weiterlesen..
shutterstock83463088

Schutz für die Stahlindustrie: 23.121 Unterschriften an NR-Präsidentin Bures übergeben

„Die Stahlindustrie ist wesentlich für einen starken Wirtschaftsstandort und Garant für Arbeitsplätze mit Zukunfts-perspektive. 23.121 Bürger unterstützen bis jetzt das Anliegen, die Stahlindustrie vor Billigkonkurrenz aus China zu schützen. 

» weiterlesen..
abw2

Klare Mehrheit der Selbstständigen in Währing gegen das Parkpickerl, neues Modell gefordert

Fünf Wochen nach Einführung des Parkpickerls im 18. Bezirk zeigen sich die Betriebe unzufrieden. Wirtschaftsvertreter schlagen neues Verkehrskonzept vor.

» weiterlesen..
abw1

Ein starkes Zeichen für das Unternehmertum: Die vierte Auflage des Unternehmertags beim Grazer Messecongress

Rund 1.600 Wirtschaftstreibende und Opinion Leader waren heute beim Unternehmertag im Grazer Messecongress.

» weiterlesen..
alk

Austrian Limited: neue Plattform für erlesene Manufakturen aus Österreich

Der kürzlich gelaunchte Online-Shop präsentiert österreichisches Qualitätshandwerk in limitierten Kollektionen. 

» weiterlesen..
austrian-business-woman-vera-skala

Vera Skala positioniert Immobilienboutique AUSTRIA Real neu und expandiert nach Asien

Erfolgreiche Expertin für internationale Immobilientransaktionen legt ihren Fokus verstärkt auf Internationalisierung.

» weiterlesen..
shutterstock397578544

Equal Pay Day: Frauen arbeiten 82 Tage „gratis“ – eine Blamage

Equal Pay Day am 11. Oktober: „Und wieder führt uns der Equal Pay Day die großen Einkommensunterschiede zwischen den Geschlechtern vor Augen: Frauen bekommen für gleichwertige Arbeit 10.928 Euro weniger als Männer“, so Renate Anderl, ÖGB-Vizepräsidentin und Bundesfrauenvorsitzende. 

» weiterlesen..
shutterstock128200316

Wissens- und Innovationsmakler für österreichische Firmen

25 neue InnovationCenter unterstützen und vernetzen österreichische Unternehmen weltweit in Technologie-, Innovations- und Trendfragen. Digitalisierung, Technologieschübe und Marktumbrüche verlangen rasche Anpassung von Technologien, Prozessen und Geschäftsmodellen der Großbetriebe und KMU. 

» weiterlesen..
ingrid-thurnherr-austrian-business-woman

Ingrid Thurnher wird neue Info-Chefredakteurin von ORF III – Claudia Reiterer folgt bei „IM ZENTRUM“

Ingrid Thurnher wechselt ins Team von ORF III. Sie übernimmt ab 1. Jänner 2017 als neue Info-Chefredakteurin in ORF III die Agenden von Christoph Takacs, der vom ORF-Stiftungsrat am 15. September 2016 zum neuen Landesdirektor des ORF Salzburg bestellt wurde.

» weiterlesen..
birgit-eder-austrian-business-woman

Birgit Eder, ARAG SE Wien: "Wir geben unser Bestes für unsere Kunden"

Nach Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften bewarb sich Birgit Eder bei einer Rechtsschutzversicherung. Heute, 14 Jahre später, ist sie Mitglied der Geschäftsführung des Rechtsspezialisten ARAG SE.

» weiterlesen..
merkurstampflfotofischer-2-kopie

Birgit Stampfl, Merkur Versicherung AG: "Im Leben kommt alles anders als man denkt"

Birgit Stampfl studierte Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing an der Karl-Franzens-Universität Graz – seit zweieinhalb Jahren ist sie  bei der Merkur Versicherung tätig und meint: "Es ist eine wirklich tolle, herausfordernde und spannende Branche.“

» weiterlesen..