ABW Logo
pamela-steidl-kopie

Mag. Pamela Steidl, Donau Touristik: Eine Karriere im Aufbau

Pamela Steidl begann ihre berufliche Laufbahn als Praktikantin bei Donau Touristik und beendete nebenbei ihr Wirtschaftspädagogikstudium. Danach wurde sie zur Assistentin des Geschäftsführers Manfred Traunmüller. „Meine Hauptaufgaben sind die allgemeine Pressearbeit sowie Begleitung der Pressereisen, das Marketing und die Büroleitung des Geschäftsführers. Ich freue mich sehr die Chance erhalten zu haben, in diese Führungsrolle hineinzuwachsen zu können“, so Steidl. Donau Touristik ist Österreichs größter Anbieter für Radreisen im In-und Ausland. Vor 33 Jahren entstand auf Initiative von Manfred Traunmüller der erste Abschnitt des Donauradweges zwischen Ottensheim und Aschach mit einer Länge von 36 Kilometern; die Donau Touristik steht daher „für Radurlaub von der ersten Stunde an“. Im Jahre 2015 haben rund 90.480 Urlauber Radferien sowie Schiffs- und Kombinationstouren über Donau Touristik gebucht. Das Unternehmen betreibt zwei Schiffe: das Donaukreuzfahrtschiff MS Primadonna und das Tagesausflugsschiff MS Kaiserin Elisabeth.

Foto: Donatouristik