ABW Logo
obs20151130obs0013

Privatklinik Döbling: Christiane Windsperger ist neue Verwaltungsdirektorin

Die 45-jährige Christiane Windsperger, MSc, MLS ist seit 16. November 2015 neue Verwaltungsdirektorin der Privatklinik Döbling. Die gebürtige Oberösterreicherin war zuletzt in der Geschäftsleitung der Niederösterreich Werbung GmbH tätig und leitete dort unter anderem die Bereiche Interne Services und Gesundheitstourismus. Gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor Univ.-Prof. Dr. Christian Kainz und Pflegedirektorin Dijana Hofegger bildet sie nunmehr die Kollegiale Führung der Privatklinik Döbling. 

Die neue Verwaltungsdirektorin bringt in ihre Aufgabe viel Erfahrung aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Controlling und Personalwesen ein. Sie ist Absolventin der Wirtschaftsuniversität Wien und der PEF Privatuniversität mit Masterdiplomen für Legal Studies sowie für Personal- und Organisationsentwicklung. Berufsbegleitend absolvierte sie den Universitätslehrgang für Werbung und Verkauf, ebenfalls an der Wirtschaftsuniversität Wien.

 „Die Privatklinik Döbling ist weit über die Grenzen Wiens und Österreichs hinaus bekannt. Sie steht für Spitzen-Medizin, Herzlichkeit in der Pflege und verzeichnet damit schon heute enorm hohe Patienten-Zufriedenheitswerte. Mein erklärtes Ziel ist, diesen Erfolgskurs mit meiner Erfahrung und meinem Know-how zu unterstützen und nachhaltig zu festigen“, freut sich Windsperger auf ihre neue Aufgabe.

„Mit Frau Windsperger konnten wir eine Top-Führungskraft aus der Dienstleistungsbranche gewinnen, die durch ihre umfangreiche Erfahrung wesentlich zum Unternehmenserfolg der Privatklinik Döbling beitragen wird“, ist Mag. Werner Fischl, Geschäftsführer der PremiQaMed Privatkliniken GmbH, überzeugt. Die Klinik verfügt über 160 systemisierte Betten und betreut jährlich rund 12.500 stationäre Patienten und 826 Geburten.

Foto: Franz Weingartner