ABW Logo

Mag. Sabine Stadlbauer 6/07, Puls TV

Puls TV, Sendungsleitung

Puls TV hatte lange keine großen Reichweiten, wie sieht es jetzt aus?
Jetzt sind wir nicht nur für die Wiener da, sondern für alle Österreicher, die einen Satelliten haben. Und mit Puls4 starten wir ab Februar nochmal voll durch. Puls4 wird und möchte die weiblichen Seher erreichen.

Was macht für Sie „Faszination Fernsehen“ aus?
Das Faszinierende am visuellen Medium ist, dass auf vielen Ebenen gearbeitet wird. Die Kombination von Bild und Ton lösen Emotionen und eine Atmosphäre aus, die kein anderes Medium erzeugt. Man hat so viele Gestaltungsmittel, die zum Einsatz kommen, dass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Und gerade bei meiner tagesaktuellen LIVE-Sendung habe ich auch einen gewissen Nervenkitzel, dass alles klappt.