ABW Logo
austrian-business-woman-badstoeberclaudia

Mag. Claudia Badstöber, CFO, Semper Constantia Gruppe: Der Reiz der Tätigkeit liegt in der Abwechslung"

Mag. Claudia Badstöber studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist beeidete Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin. Sie war zehn Jahre lang für die Auditor Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft tätig, zuletzt als Prokuristin sowie Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin, wechselte dann zur conwert Management GmbH, wo sie Prokuristin sowie nachfolgend Geschäftsführerin war, und wurde später bei der conwert Immobilien Invest SE zur geschäftsführende Direktorin bestellt. Seit mehr als fünf Jahren ist Claudia Badstöber nun schon für die Semper Constantia Gruppe als CFO tätig.

„Unsere Bank”, sagt sie, „zeichnet sich durch ein hohes Maß an Unternehmertum aus. Als Bank von Unternehmern für Unternehmer wollen wir deren erster Ansprechpartner sein. Die Bank verfolgt eine klare Wachstumsstrategie, die sowohl organisches als auch anorganisches Wachstum umfasst. Diesen Wachstumspfad konnte die Bank bis dato erfolgreich umsetzen.”

Der Reiz an ihrer Tätigkeit liegt für sie in der Abwechslung: „Als CFO ist man in strategische Entscheidungen ebenso eingebunden, wie in das operative Tagesgeschäft. CFO bedeutet in meinem Fall, unmittelbarer Ansprechpartner für den Vorstand als auch für mein Team bzw. andere Bereichs- und Abteilungsleiter zu sein. Einem CFO wird daher ein vernetztes Denken abverlangt.” Claudia Badstöber ist auch Mitglied in zwei Aufsichtsräten – Semper Constantia Invest GmbH sowie Semper Constantia Immo Invest GmbH.

Foto: Semper Constantia