ABW Logo
Pinner Raiffeisen

Nachhaltigkeitsexperte

Ab 1. November 2013 wird Mag. Wolfgang Pinner, MBA (48), derzeit Chief Sustainability Investment Officer bei der Erste Asset Management, in der Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. (Raiffeisen KAG) die Funktion des Chief Investment Officer Socially Responsible Investment (CIO SRI) innehaben. Pinner gehört damit künftig neben Mag. Kurt Kotzegger (Aktien und Asset Allocation) sowie Mag. Robert Senz (Anleihen) der Bereichsleitung Fondsmanagement in der Raiffeisen KAG an.

„Für uns ist dies eine wesentliche personelle Weichenstellung auf dem eingeschlagenen Weg, das Thema Nachhaltiges Investment innerhalb unserer Asset Management-Gruppe neu zu positionieren und zu akzentuieren. Zugleich möchten wir einen aktiven Beitrag zum übergeordneten Thema Corporate Social Responsibility (CSR) leisten, welches innerhalb der gesamten Raiffeisen Bankengruppe in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen hat“, sagt Mag. Gerhard Aigner, Geschäftsführer der Raiffeisen KAG. Unter Pinners Federführung sollen in den kommenden Monaten geeignete Strategien entwickelt und ausgerollt werden.