ABW Logo
englisch

Top-Karrieren sind in einer globalisierten Welt ohne Business-Englisch nicht möglich

Ob Telefonkonferenz mit Geschäftspartnern aus Übersee oder Verhandlungen mit Neukunden außerhalb des deutschsprachigen Raumes – ohne Business-Englisch sind globale Geschäfte heute nicht mehr möglich. Ohnehin gilt längst: Wer Karriere machen möchte, muss neben Deutsch unbedingt eine zweite Fremdsprache beherrschen. Aber reichen Ihre Englischkenntnisse aus, um auf internationalem Parkett eine gute Figur zu machen?

Die Grundlagen des geschäftlichen Erfolgs haben viele Facetten. Eine wesentliche Säule ist die gekonnte Anwendung von Fremdsprachen. Wer heute, neben seiner Muttersprache, nicht Englisch spricht, wird es in einer total vernetzten Welt schwer haben – auch dann, wenn das Schulenglisch für eine holprige Konversation im Urlaub gerade noch ausreicht.

Nur wer Business-Englisch beherrscht, kann die vielfältigen Möglichkeiten in einer globalisierten Geschäftswelt auch nutzen um Kontakte aufzubauen, Verträge auszuverhandeln und im Small Talk mit Kunden zu bestehen. Wer in einem internationalen Unternehmen die Karriereleiter hinaufklettern möchte, sollte es ohne Business-Englisch gar nicht erst probieren, denn in Führungspositionen ist sicheres Sprechen und Verhandeln in Englisch eine Selbstverständlichkeit. Bedenken Sie dabei immer, dass Englisch nicht gleich Business-Englisch ist.

Für sehr viele Begriffe aus der Wirtschaft werden im Englischen spezielle Wörter verwendet, die es erst zu erlernen gilt um verhandlungssicher zu sein. Denken Sie daran, wenn Sie eine neue Position anstreben und sich in einem Unternehmen vorstellen wollen. Spezielle Kurse, wie zum Beispiel von Language4You, helfen Ihnen dabei.

Mag. Elisabeth Persche, Geschäftsführerin von Language4You.at, nennt die wichtigsten Vorteile:

• Die effizienteste Methode um eine korrekte Aussprache sowie ein Gefühl für die Sprache zu entwickeln ist, Sie von Beginn an zu ermutigen die „Sprache zu sprechen“. Auch die Grammatik ist unumgänglich. Bei uns werden aber Regeln nicht mühevoll auswendig gelernt, sondern als Hilfsmittel in die Kommunikation integriert.

Bei den meisten Lernenden führt Stress zu einer Blockade, daher setzen wir auf eine entspannte und positive Atmosphäre. Für uns stehen positive Feedbacks, intensive Gruppenarbeiten und das Prinzip des Wiederholens im Mittelpunkt. Alle diese Vorgänge festigen das erlernte Wissen.

Es ist bekannt, dass Unterforderung zu Langeweile und Überforderung zum Abschalten führen. Aus diesem Grund haben wir den perfekten Mittelweg für Sie. Unsere Methode richtet sich nach den aktuellsten Erkenntnissen der Neurowissenschaften. Die von Wissenschaftlern interpretierten Strukturen, Vorgänge, Prozesse und Probleme des Lernens werden bei uns umgesetzt. Wir legen Wert auf mehrkanaliges Lernen und möchten neben der Kombination von Lesen, Sprechen, Hören und Schreiben das erlernte Wissen mit Hilfe der Vorstellungskraft festigen. Wir versuchen Ihre Vorstellung von Melodien, Gerüchen, Mimik, Gestik u.v.m. zu aktivieren, um das Gelernte im Gehirn besser zu verankern und bei Bedarf schneller abrufen zu können.

Spezielles Service für Firmen

Language4You schult Mitarbeiter abgestimmt auf die Bedürfnisse ihrer Firma in allen gängigen Sprachen. Es gibt zentrale Räumlichkeiten, gerne kommen die Trainer aber auch direkt ins Unternehmen. Online Learning kann mit Präsenzunterricht ganz nach den Vorstellungen der Firmen kombiniert werden. Zunächst wird eine Bedarfsanalyse erstellt. Erst wenn Language4You die Bedürfnisse und Ziele des Unternehmens genau kennt, werden individuelle Angebot erstellt.

Die Sprach-Trainer sind beweglich, das Angebot flexibel. Ein sorgfältiger und kostenloser Einstufungstest, zur Feststellung des aktuellen Sprachniveaus der Mitarbeiter ist bei Language4You inkludiert. Die Trainingsverantwortlichen halten die Firmenleitung selbstverständlich auf dem Laufenden über die Anwesenheit, Fortschritte und Motivation Ihrer Mitarbeiter. Am Ende eines jeden Kurses gibt es ein schriftliches Feedback sowie einen Anwesenheitsbericht.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Language4You, Fleischmarkt 1, 1010 Wien, +43/(0)1/402 82 82 oder +43/(0)676/9777 441, www.language4you.at

Fotos: lstock, language4you