ABW Logo
austrian-business-woman-oevp-frauen

ÖVP-Bundespartei: Zwei Frauen mit Führungsaufgaben betraut

ÖVP-Generalsekretär Werner Amon betraut ab sofort in der ÖVP-Bundespartei zwei Frauen mit Führungsaufgaben.

Birgit Ebermann (37) wird Leiterin der Abteilung Organisation, Marketing, Projektmanagement und IT und folgt damit Markus Keschmann, der das Haus verlässt. Kathrin Schriefer (28) wird stellvertretende Pressesprecherin und ist neben ÖVP-Kommunikationschef Jochen Prüller Ansprechpartner für Medien. Sie übernimmt damit sämtliche Aufgaben von Jim Lefèbre, der seit Montag für Justizminister Brandstetter spricht.

Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin Ebermann ist seit 2013 für die ÖVP Bundespartei tätig, weist internationale Agenturerfahrung auf und arbeitete im Bereich EU-Projekte unter anderem in Brüssel und Berlin für namhafte PR-und Beratungsagenturen. Ebermann ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Schriefer ist ebenfalls Kommunikationswissenschaftlerin und war bisher bereits im ÖVP-Presseteam tätig. Sie wird ihren Fokus vor allem auf die interne Kommunikation und die Koordination der Bünde, Länder- und Teilorganisationen legen.

Generalsekretär Werner Amon: "Ich freue mich, dass nun zwei qualifizierte und ehrgeizige Frauen Führungsaufgaben in der Bundespartei übernehmen. Ich bin überzeugt, dass Ebermann und Schriefer stark mithelfen können, die ÖVP stetig weiterzuentwickeln."

Foto: ÖVP/Jakob Glaser