Drucken
Kategorie: News/Industrie & Energie

Mag. Isabella Galli, Energiecomfort 8/09

Leiterin Geschäftsbereich Finanzen Energiecomfort Energie- und Gebäudemanagement

Isabella Galli verfügt zu ihrer universitären Wirtschaftsausbildung auch über Qualifikationen wie Unternehmensberaterin und Certified Internal Auditor. Die gebürtige Steirerin ist seit 1998 für internationale Unternehmen mit Schwerpunkt auf das Branchensegment Industrie und Gewerbe tätig. Ihr Know-how, das sie speziell auch aus Leitungsaufgaben im osteuropäischen Raum einbringt, sind für die Auslandsbeteiligungen von Energiecomfort von besonderer Bedeutung. Galli sieht sich selbst als kaufmännisch-rechtliche Generalistin mit dem Fokus auf die Ressorts Rechnungswesen und Controlling sowie Beteiligungsmanagement. In ihrer neuen Funktion will sie, neben ihrer initiativen Entscheidungsfreude auch ihre Organisationsfähigkeiten, die sie als Mutter einer kleinen Tochter trotz Karriere in hohem Maße benötigt, umsetzen. Der Finanzbereich ist für sie ein Servicebereich für die Unternehmenseinheiten als Ausgangspunkt der Unternehmenssteuerung. Neben Geschäftsführerin Martina Jochmann ist Isabella Galli nun die zweite Frau in der Führungsmannschaft der 100-prozentigen Wien-Energie-Tochter.